Das „Offene Ohr“

offenes ohrDas „Offene Ohr“

bietet für alle freiwillig/ehrenamtlich Engagierten an:

Gespräche/Beratungen zu Fragen, die bei dem individuellen ehrenamtlich/freiwilligen Engagement auftauchen oder bei Hindernissen und Problemen die in der Kommunikation mit anderen auftreten können (keine Therapie, keine Verpflichtungen).

Sie sprechen mit beruflich erfahrenen und qualifizierten ehrenamtlich Engagierten, die in verschiedenen Bereichen der Sozialen Arbeit tätig waren oder sind. Diese sind an keine Institution und Leistungsverpflichtungen gebunden und unterliegen der beruflichen Schweigepflicht gemäß § 203 StGB.

Vereinbarte Gesprächstermine sind für Sie als ehrenamtlich Aktive kostenlos.

Ort: 72764 Reutlingen, Planie 11

Termine
Möglich an folgenden Tagen: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
08.30 bis 10.00 Uhr – 13.30 bis 18.30 Uhr

Terminvereinbarung:
Telefon 07121 9376811 oder persönlich.
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 11.00 bis 13.00 Uhr
Email: fwa.reutlingen@gmail.com

Dabei bitte beachten: Mindestens  8 Tage vor Ihrem gewünschten Gesprächstermin diesen Termin anmelden und dabei den Bereich Ihres Engagement angeben.

Offenes_Ohr_Team

Das „Offene-Ohr-Team“
Von links nach rechts: Felicitas Röger, Christoph Kullmann, Rüdiger Weckmann und Dagmar Pohl

 

 

 


,
,
,
,
,
,
,
,
,
,

Advertisements